Was ist Simpliciter?

Simpliciter Kreuzwort

Simpliciter ist ein moderner Vokabeltrainer, an dessen Entwicklung ich gemeinsam mit einem weiteren Softwareentwickler beteiligt bin. Als Cloudanwendung kann Simpliciter aus dem Webbrowser oder aus einer Android-App heraus genutzt werden.

Bei der Entwicklung von Simpliciter haben wir besonders auf eine einfache Bedienung und auf effizientes, aber dennoch spaßiges Lernen von Vokabeln gesetzt. Wir erweitern Simpliciter kontinuierlich um neue Funktionen und freuen uns immer über konstruktives Feedback und Verbesserungsvorschläge!

Weitere Informationen findest du auf simpliciter.de – dort kannst du dich auch direkt anmelden um Simpliciter zu testen.

Was zeichnet Simpliciter aus?

Das Wichtigste ist, dass das Lernen mit dem Vokabeltrainer etwas bringt – neue Vokabeln werden dafür häufiger wiederholt als Vokabeln, die der Lernende bereits gut beherrscht. Simpliciter verfolgt hierfür also das Prinzip des Leitner-Karteikastens, welches jede Vokabeln nach deren Lernfortschritt bewertet (zwischen 0% und 100%) und abhängig davon entscheidet, welche Vokabeln abgefragt werden. Damit diese Idee ihr volle Wirkung erzielt, müssen Vokabeln regelmäßig – optimalerweise 2-3 Mal pro Woche – abgefragt werden.

Neben dem wiederholenden und langfristigen Lernen der Vokabeln, kann Simpliciter auch für die Vorbereitung auf eine Prüfung verwendet werden. Dafür werden gezielt die Vokabeln aus einzelnen Lektionen aus Schulbüchern abgefragt.

Simpliciter Auswahl

Simpliciter kann kostenlos und werbefrei verwendet werden. Einige optionale Funktionen, wie zum Beispiel einer ausführliche Abfragehistorie, können für drei Euro pro Monat mit Simpliciter Premium hinzugeschaltet werden.

Lernen muss Spaß machen! Wenn die Lernmethoden, welche zum Einsatz kommen, öde und langweilig sind, dann kann mit diesen in der Regel deutlich weniger effizient gelernt werden, als mit Methoden mit denen gerne gelernt wird. Hierfür haben wir Simpliciter nicht nur mit einer einfachen Frage-Antwort-Abfrage, sondern auch mit einer Kreuzwort-, einer Auswahl- und einer Memory-Abfrage ausgestattet.

So ist Simpliciter entstanden

Mit der Entwicklung von Simpliciter habe ich 2012 angefangen. Während Simpliciter mittlerweile als Cloudanwendung verwendet werden kann, hat es sich "beim ursprünglichen Simpliciter" um eine Anwendung zum Installieren auf dem lokalen Rechner gehandelt. Gemeinsam mit Adrian, einem Hobby-Programmierer, habe ich Simpliciter bis Version 3.3 weiterentwickelt und um neue Funktionen erweitert. Im Jahr 2014 haben wir die Weiterentwicklung von Simpliciter erstmal pausiert.

Im Jahr 2019 habe ich Simpliciter gemeinsam mit zwei weiteren Softwareentwicklern als neues Projekt, mit dem Ziel eine Cloud-Anwendung zu entwickeln, begonnen.



Die letzten 5 Blogeinträge

  • Simpliciter: Lernen nach dem Leitner-Karteikasten-Prinzip (02.06.2021)

    Das Prinzip des Leitner-Karteikastens ist weit verbreitet und bei einer Vielzahl an Vokabeltrainern der Standard - so auch in Simpliciter. In diesem Blog-Artikel wird sowohl das Leitner-Karteikasten-Prinzip, als auch deren...

  • Simpliciter: Der Lernfortschritt von Vokabeln (20.02.2021)

    Simpliciter ist ein Online-Vokabeltrainer an dessen Entwicklung und Betrieb ich maßgeblich beteildigt bin. Simpliciter zeichnet sich durch eine Vielzahl an Ideen aus, die die Verwendung des Vokabeltrainers effizient und...

  • Simpliciter: Abfragetypen (16.10.2020)

    Simpliciter ist ein moderner Vokabeltrainer, der kostenlos und werbefrei als Webanwendung bereitgestellt wird. Als einer der drei Entwickler habe ich viel Hirnschmalz in die Planung und Konzeption des Vokabeltrainer...

Alle Simpliciter Blogartikel